Physiknachmittage - Halbleitertechnik erleben

Im Rahmen des Physikunterrichts besuchten uns am 20.02.2012 Schüler und Schülerinnen der 9. Klasse des Heinrich-Mann-Gymnasiums Erfurt.

Gemeinsam widmeten wir uns den Grundlagen der Halbleitertechnik, insbesondere dem Aufbau und der Funktionsweise von Transistoren. Dank zahlreicher Anwendungsbeispiele tauchten wir schließlich ein in die Welt der Mikro- und Nanostrukturen. Anschaulich wurde es auch bei einem Blick durchs Mikroskop im Ausbildungszentrum.

Halbleiter, Bipolartransistoren, Feldeffekttransistoren...

Fazit des Tages: Physik kann auch Spaß machen!

Und hier noch zwei Tipps, die Einblicke in die Welt der Mikroelektronik bieten.

Mikrochip ABC Hier finden Sie Infos zur Mikroelektronik in der Medizin sowie Spektakuläres zur Fotolitographie.

Techtower Schlüpfen Sie in die Rolle eines Chip-Architekten und bauen Sie einen Chip mit möglichst optimalen Leiterbahnen. Im Online CIRCUIT-Experiment kommt es auf präzises Arbeiten an. Achtung: Wer die falschen Kontakte verbindet, erzeugt einen Kurzschluss und macht den Chip unbrauchbar!

 
 

<< zurück zu Kooperationen