Girls' Day

Die X-FAB unterstützt an diesem Tag Mädchen bei der Berufsorientierung und möchte neugierig machen, auf spannende Ausbildungsmöglichkeiten in technischen Berufen bei X-FAB.

Dabei kommen vor allem unsere weiblichen Auszubildenden und Studentinnen zu Wort. Sie berichten von ihrer Motivation, gerade einen technischen Beruf zu wählen, und wie sie mit sehr guten Leistungen „ihre Frau“ stehen. Ein Ausbildungsquiz fragt Wissen und Interesse zu den einzelnen Berufen ab und gibt eine gute Orientierung. Natürlich wird es auch praktisch durch einen kleinen Physik-Exkurs mit anschließendem Blick durchs Mikroskop.

Ziel des Girls' Day

Die Mädchen sollen eventuelle Vorbehalte gegenüber technischen oder techniknahen Berufen ablegen und die Arbeitswelt unmittelbar erleben.

Auch Lehrer und Lehrerinnen können mit uns ins Gespräch kommen und Ideen gewinnen für spannende Themen für den Unterricht sowie Projekte zur Berufsorientierung.

Eltern haben die Möglichkeit, ihre Töchter am Girls' Day zu begleiten und bei der Berufsfindung zu unterstützen. Auch für sie ist der Tag vollgepackt mit wertvollen Informationen, um das typische Berufswahlspektrum zu erweitern.

Weitere Informationen gibt es unter www.girls-day.de oder in der Informationsbroschüre Girls' Day 2013.

 

<< zurück zu Kooperationen