Industriekaufmann/-frau

Du liebst abwechslungsreiche Herausforderungen, arbeitest gerne mit Textverarbeitungs- und Kalkulationsprogrammen und bist zuverlässig und gut organisiert? Dann ist eine Ausbildung zum/r Industriekaufmann/-kauffrau genau das Richtige für dich.

Ausbildungsinhalte:

Industriekaufleute arbeiten  in verschiedenen Geschäftsbereichen und befassen sich unter anderen mit

  • kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgaben
  • Materialwirtschaft
  • Personal
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Marketing und Vertrieb

Wir bieten dir die Möglichkeit bereits während deiner Ausbildung vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeiten zu übernehmen.

Du stehst im engen Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Dienstleistern, arbeitest praxisnah und intensiv in spannenden Projekten und bist in dein jeweiliges Team eingebunden.


Folgende Voraussetzungen solltest du idealerweise mitbringen:

  • Guter Realschulabschluss (besonders in Mathematik und Deutsch)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kaufmännisches Interesse und Zahlenverständnis
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit dem PC
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Zuverlässigkeit
  • Sicheres und sympathisches Auftreten

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre im dualen System Berufsschule und Unternehmen

Aufstiegschancen:

Wir fördern unsere Auszubildenden individuell – auch nach der Ausbildung, z.B. mit einem Studium zum Bachelor oder anderen Weiterbildungsangeboten.

Ausbildung 2014:

Das Bewerbungsverfahren für das Jahr 2014 ist bereits abgeschlossen.


Noch Fragen?
Unsere Ansprechpartner werden dir diese gerne beantworten.

 
 

Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen!

Florian Vetter, Azubi Industriekaufmann im 2. Ausbildungsjahr:

Das hat mir am meisten Spaß gemacht:
„Neue Herausforderungen annehmen und dabei auch schwierige Aufgaben lösen.“

Mein Tipp:
„Falls Fragen entstehen, diese gemeinsam mit Kollegen klären.“